chevron-down chevron-left chevron-right chevron-up home circle comment double-caret-left double-caret-right like like2 twitter epale-arrow-up text-bubble cloud stop caret-down caret-up caret-left caret-right file-text

EPALE

E-Plattform für Erwachsenenbildung in Europa

 
 

Ressource

Dossier: Kritische Medienkompetenz und Community Medien

Sprache: DE

Eingesandt von CONEDU Austria

Aktuelle Phänomene wie "Fake News", Filterblasen oder Hasspostings zeigen den Bildungsauftrag an die Erwachsenenbildung auf. Die Publikation "Kritische Medienkompetenz und Community Medien" widmet sich diesem Thema und skizziert, wie Erwachsenenbildung und der freie Rundfunk Lernräume für Medienkompetenz sein können. Im Kapitel "Kritische Medienkompetenz" geht es um Grundlagen und aktuelle Begriffe und Konzepte. Auch die Rolle der Medien in der mehrsprachigen Gesellschaft beleuchtet das Dossier. In den Kapiteln "Der nichtkommerzielle Rundfunk als Lernraum" und "Zugang und Praxis" gehen die AutorInnen der Frage nach, wie nichtkommerzielle Radios und TV-Sender Medienkompetenz fördern können. Das Kapitel "Community Education" präsentiert Beispiele gelungener Bildungskooperationen – etwa zwischen Medien und Bildungseinrichtungen. Adressen und Kontaktdaten von Freien Radios, Community TVs und Medienwerkstätten in Österreich finden LeserInnen in einem eigenen Kapitel, ebenso wie Literatur und weiterführende Links.

Das Dossier ist sowohl online als auch als offene Bildungsressource im PDF-, EPUB- und MOBI-Format kostenlos zum Download verfügbar.

Autor(en) der Ressource: 
Helmut Peissl, Andrea Sedlaczek, Barbara Eppensteiner und Carla Stenitzer
Datum der Veröffentlichung:
Mittwoch, 26 September, 2018
Sprache des Dokuments
Art der Ressource: 
Offene Bildungsressourcen
Land:
Share on Facebook Share on Twitter Epale SoundCloud Share on LinkedIn