chevron-down chevron-left chevron-right chevron-up home circle comment double-caret-left double-caret-right like like2 twitter epale-arrow-up text-bubble cloud stop caret-down caret-up caret-left caret-right file-text

EPALE - E-Plattform für Erwachsenenbildung in Europa

Ressourcen

| 7 Januar 2021
| von Monika Smekalová

Již od roku 2008 platí pro cizince, kteří chtějí získat trvalý pobyt v České republice, povinnost prokázat znalost českého jazyka minimálně na úrovni A1. Toto pravidlo až na několik výjimek platí pro všechny občany třetích zemí (tedy mimo Evropskou unii, Norsko, Island, Lichtenštejnsko a Švýcarsko). Z toho logicky plyne, že občané EU a čtyř zmíněných zemí, kteří požádají o povolení k trvalému pobytu, nemusí skládat zkoušku z českého jazyka ani jinak dokládat znalost češtiny.

Esindan täiskasvanute õppega tegelevat organisatsiooni, mis otsib rahastusvõimalusi – mida EPALE mulle pakub?

Ehkki EPALE ise rahastust ei paku, on platvormil uudistetoimetuse lehekülg, kus avaldatakse täiskasvanute õppega seotud rahastusvõimalusi. Lisateavet rahastusvõimaluste kohta leiate Erasmus+ veebisaidilt. „Erasmus+“ on ELi haridus-, koolitus-, noorte- ja spordiprogramm aastateks 2014–2020, mille eesmärk on suurendada kvalifikatsioonide ja oskuste kvaliteeti ja asjakohasust.

Ressourcen

| 7 Januar 2021
| von EPALE NSS Sverige

Folkbildningsrådet har tagit fram en handledning för folkhögskolor och studieförbund som handlar om arbetet med jämställdhetsintegrering.
Kvinnor och män ska ha samma makt att forma samhället och sina egna liv, det framgår av målet för jämställdhetspolitiken. Studieförbund och folkhögskolor ska bidra till att uppnå det jämställdhetspolitiska målet och har sedan 2017 i uppdrag att arbeta med jämställdhetsintegrering i sina verksamheter.

Rapporten kan du läsa på Folkbildningsrådets webbplats.

Wie beantrage ich eine praxisbezogene Community?

Wenn Sie eine praxisbezogene Community anfordern möchten, gehen Sie hier auf die Seite der praxisbezogenen Communitys und füllen das Online-Formular aus. Nachdem Ihre Anfrage gespeichert wurde, wird sie von der zentralen Koordinierungsstelle geprüft und Sie werden benachrichtigt. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das Helpdesk unter helpdesk@epale-support.eu.

Wie werde ich Mitglied einer praxisbezogenen Community?

Zuerst können Sie sich im Bereich „Praxisbezogene Communitys“ hier die bereits vorhandenen praxisbezogenen Communitys auf EPALE ansehen. Wenn Sie einer davon beitreten möchten, klicken Sie unter der Beschreibung auf „Gruppe abonnieren“. Daraufhin wird eine neue Seite geöffnet, auf der Sie bestätigen müssen, dass Sie beitreten möchten. Nachdem Sie bestätigt haben, erhalten Sie eine E-Mail.

Wie beantrage ich einen Gruppenbereich?

Wenn Sie eine Partnerschaft aufgebaut haben oder dies planen, stellt ein Gruppenbereich für Sie eine ideale Möglichkeit dar, um über potenzielle Projektideen zu diskutieren, Anwendungen zu entwickeln und Dokumente auszutauschen, ohne dabei Ihren Posteingang zum Überquellen zu bringen. Im Partnersuchbereich können Sie einen Gruppenbereich anfordern.

Wie kann ich nach Inhalten suchen?

Um auf der Plattform nach Inhalten zu suchen, geben Sie ein Stichwort oder den Titel des gesuchten Inhalts in das Suchfeld auf der Startseite ein und klicken Sie auf die Lupe (oder drücken Sie die Eingabetaste). Daraufhin wird eine neue Seite geöffnet, auf der Sie die Suchergebnisse nach Datum, Relevanz, Titel, Autor, Inhaltstyp, Sprache und Land filtern können.

Wie lade ich ein Video hoch?

Öffnen Sie den Editor eines EPALE-Blogbeitrags oder -Artikels. Klicken Sie auf die Schaltfläche „iFrame“ in der Editorleiste (Planet-Symbol). Fügen Sie den Embedding-Link in das URL-Feld ein. Sie können auch benutzerdefinierte Abmessungen für das Video eingeben. Klicken Sie auf „OK“. Der iFrame wird in Ihrem Beitrag angezeigt. Das Video wird angezeigt, wenn Sie Ihre Inhalte veröffentlichen.

Wie kann ich eine Diashow integrieren?

Öffnen Sie den Editor eines EPALE-Blogbeitrags oder -Artikels. Klicken Sie auf die Schaltfläche „iFrame“ in der Editorleiste (Planet-Symbol). Fügen Sie den Embedding-Link in das URL-Feld ein. Sie können auch benutzerdefinierte Abmessungen für die Diashow eingeben. Klicken Sie auf „OK“. Der iFrame wird in Ihrem Beitrag angezeigt. Die Diashow wird angezeigt, wenn Sie Ihre Inhalte veröffentlichen.

Wie verändere ich die Größe eines Bildes?

Sie haben die Möglichkeit, Bilder für Ihre Blog-Beiträge und Nachrichtenartikel auf EPALE hochzuladen. Zum Hochladen eines Bildes befolgen Sie bitte die Anweisungen in der Antwort auf die Frage Wie lade ich ein Bild hoch?. Nachdem Sie Ihr Bild hochgeladen haben, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und klicken dann auf „Bildeigenschaften“. Daraufhin wird ein Dialogfeld geöffnet, in dem Sie manuell die Breite eingeben können. Klicken Sie danach auf „OK“, um sie zu speichern.

Wie lade ich ein Bild hoch?

Relevante Bilder können die Aussage von veröffentlichten Inhalten verstärken. Wenn Sie zu dem von Ihnen auf EPALE veröffentlichten Inhalt (Blog-Beitrag oder Nachrichtenartikel) ein Bild hochladen möchten, können Sie hierfür die von EPALE bereitgestellte Funktion zum Hochladen von Medien nutzen. Befolgen Sie bitte die Anweisungen in der Antwort auf die Frage Wie lade ich einen Nachrichtenartikel hoch? oder Wie lade ich einen Blog-Beitrag hoch?.

Wie lade ich einen Blog-Beitrag hoch?

Wenn Sie einen Blog-Beitrag veröffentlichen möchten (z. B. Stellungnahme und Interview oder eine Fallstudie) und mit anderen Organisationen aus ganz Europa diskutieren möchten, füllen Sie unser Online-Formular aus. Achten Sie bitte darauf, dass Sie zum Hochladen eines Blog-Beitrags auf EPALE registriert und angemeldet sein müssen. Weitere Informationen zum Ausfüllen der einzelnen Felder finden Sie oben auf der Seite. Nachdem Sie alle Felder ausgefüllt haben, klicken Sie auf „Speichern“. Daraufhin wird eine Bestätigungsmeldung angezeigt.

Wie lade ich einen Nachrichtenartikel hoch?

Wenn Sie Nachrichten über Ihre Organisation oder ein Projekt haben, an dem Sie beteiligt sind, oder wenn Sie Nachrichten mit anderen Organisationen in ganz Europa austauschen möchten, füllen Sie unser Online-Formular aus. Achten Sie bitte darauf, dass Sie zum Hochladen eines Nachrichtenartikels auf EPALE registriert und angemeldet sein müssen. Weitere Informationen zum Ausfüllen der einzelnen Felder finden Sie oben auf der Seite. Nachdem Sie alle Felder ausgefüllt haben, klicken Sie auf „Speichern“. Daraufhin wird eine Bestätigungsmeldung angezeigt.

Wie lade ich einen Veranstaltungshinweis hoch?

Wenn Sie eine Veranstaltung organisieren und das Interesse potenzieller Delegierter aus ganz Europa erwecken möchten, füllen Sie unser Online-Formular aus. Achten Sie bitte darauf, dass Sie zum Hochladen eines Veranstaltungshinweises auf EPALE registriert und angemeldet sein müssen. Weitere Informationen zum Ausfüllen der einzelnen Felder finden Sie oben auf der Seite. Nachdem Sie alle Felder ausgefüllt haben, klicken Sie auf „Speichern“. Daraufhin wird eine Bestätigungsmeldung angezeigt. Sie erhalten eine E-Mail mit einem Link zum Blog-Beitrag, den Sie hochgeladen haben.

Wie lade ich eine Ressource hoch?

Wenn Sie über eine Ressource verfügen, die Sie veröffentlichen möchten, können Sie sie über unser Online-Formular hochladen. Achten Sie bitte darauf, dass Sie zum Hochladen einer Ressource auf EPALE registriert und angemeldet sein müssen. Weitere Informationen zum Ausfüllen der einzelnen Felder finden Sie oben. Nachdem Sie alle Felder ausgefüllt haben, klicken Sie auf „Speichern“. Daraufhin wird eine Bestätigungsmeldung angezeigt. Sie erhalten eine E-Mail mit einem Link zur Ressource, die Sie hochgeladen haben.

Ich habe versucht, mich zu registrieren, aber die von mir gewählte E-Mail-Adresse ist bereits vergeben.

Das bedeutet, dass diese E-Mail-Adresse bereits für die Erstellung eines Kontos bei EPALE verwendet wurde. Versuchen Sie, die Option bei vergessenem Passwort zu verwenden, um Ihr Kennwort zurückzusetzen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das EPALE-Helpdesk unter helpdesk@epale-support.eu.

Ressourcen

| 7 Januar 2021
| von EPALE NSS Sverige

Svenskarna och internet är en studie som genomförs av Internetstiftelsen. Det är en årlig undersökning av svenska folkets internetvanor, hur användningen av internet utvecklas och digitaliseringen av samhället.

Undersökningen vill vi bidra med fakta och insikter om hur användningen av internet i Sverige utvecklas samt ge förutsättningar till att digitaliseringen av det svenska samhället och näringslivet sker på en välinformerad grund.

Ressourcen

| 7 Januar 2021
| von Monika Smekalová

Thriving in a Digital World (OECD Skills Outlook 2019)

Ekonomiky a společnosti procházejí digitálními transformacemi, které přinášejí příležitosti i výzvy, a připravenost zemí využívat výhod digitálního světa do značné míry závisí na dovednostech jejich populace. Toto vydání výhledu OECD Skills Outlook si klade za cíl porozumět tomu, jak politiky, zejména ty, které ovlivňují rozvoj a využívání dovedností, mohou formovat průběh a výsledky digitální transformace. Dalším cílem je, aby tyto výsledky byly rovnoměrně sdíleny v jednotlivých zemí i mezi nimi.

Ressourcen

| 7 Januar 2021
| von Daniela Krtičková
Učitel - příprava na profesi

 Radmila Dytrtová & Marie Krhutová

Současná teorie a výzkum v oblasti pedagogiky a školství se stále více a více zaměřuje na profesionalizaci vzdělávání. Přinášíme vám proto zbrusu novou publikaci PhDr. Radmily Dytrtové, CSc., a PeadDr. Marie Krhutové. Autorky se zaměřily zejména na pedagogickou přípravu na profesi učitele.

Ressourcen

| 7 Januar 2021
| von Tino BOUBARIS
Die meisten Einrichtungen der Erwachsenenbildung in Europa sprechen Migrant*innen als Zielgruppe an. Was jedoch häufig fehlt, ist die aktive Einbindung in das gesamte Portfolio der Erwachsenenbildungsaktivitäten, in denen Migrant*innen nicht nur als Rezipient*innen, sondern auch als Wissensgeber*innen und Expert*innen in eigener Sache angesprochen werden. Das Erasmus+ Partnerschaftsprojekt PRISMA hat einen Bewertungsbogen entwickelt, der es Anbietern von Erwachsenenbildung ermöglicht, das Partizipationspotenzial von Einrichtungen der Erwachsenenbildung selbst zu bewerten.

Ressourcen

| 7 Januar 2021
| von Tino BOUBARIS

Most adult learning institutions in Europe address migrants as a target group. Their participation levels are often well above the statistical average, as they participate in language courses as well as in various formal and non-formal initial and continuing education and training measures, in integration courses, and much more. Generally speaking, therefore, migrants are involved in these institutions as education recipients.

Ressourcen

| 7 Januar 2021
| von Daniela Krtičková

Zkušenosti koordinátorů programu Erasmus+ na školách - VET sektor

Zkušenosti koordinátorů programu Erasmus+ na školách - VET sektorCílem výzkumu bylo zmapovat zkušenosti koordinátorů s přípravou projektové žádosti Erasmus+. Konkrétně s realizací projektů Erasmus+ z hlediska administrativní náročnosti. Dále porovnat rozdíly v administraci projektů Erasmus+ s projekty poskytovaných DZS v předchozím období či projekty poskytovaných v jiných dotačních titulech s motivací, zájmem, podporou v instituci a mimo ni.

Ressourcen

| 7 Januar 2021
| von Daniela Krtičková

ČRo Plus: Vzdělávání je nejdůležitější investiční oblast

„Nejprve musíte dosáhnout shody mezi politickými zástupci, až pak můžete počítat s tím, že se bude něco dít. My jsme teprve ve fázi, kdy dosahujeme jakési shody,“ říká v rozhovoru s Barborou Tachecí Bob Kartous. Poslechněte si celý rozhovor, který proběhl 8. ledna na ČRo Plus.

Ressourcen

| 7 Januar 2021
| von Daniela Krtičková

PROBLÉMY ČESKÉHO VZDĚLÁVÁNÍ A NÁVRHY JEJICH ŘEŠENÍ

V české společnosti dorostla nová generace rodičů a téma vzdělávání se stává společenskou prioritou. V následujícím expertním dokumentu popisujeme aktuální stav a navrhujeme možná řešení. Vize Česka jako státu s moderním vzdělávacím systémem má potenciál řešit mnoho zásadních aspektů naší budoucnosti najednou a stát se tak klíčovým bodem volebn

 

Ik vertegenwoordig een project voor volwasseneneducatie: wat heeft EPALE mij te bieden?

Het EPALE-kenniscentrum bevat meer dan 3000 hulpmiddelen met onder meer goede praktijken, didactisch materiaal en onderzoeksresultaten die interessant kunnen zijn voor uw project. Ook kunt u evenementen met betrekking tot uw project op de EPALE-kalender plaatsen of belangrijk nieuws delen in de nieuwsruimte.

EPALE heeft ook een aantal functies voor gemeenschappen, zoals:

Hoe kan ik een praktijkgemeenschap aanvragen?

Als u een praktijkgemeenschap wilt aanvragen, ga dan hier naar de pagina Praktijkgemeenschappen en vul hier het online formulier in. Nadat u alles hebt opgeslagen, controleert het Centrale ondersteuningsteam uw aanvraag en krijgt u bericht. Voor vragen kunt u contact opnemen met helpdesk@epale-support.eu.

Hoe kan ik lid worden van een praktijkgemeenschap?

Controleer eerst welke praktijkgemeenschappen al op EPALE zijn opgericht door naar het onderdeel Praktijkgemeenschappen te gaan. Als u graag lid wilt worden van één van deze gemeenschappen, klikt u op "lid worden van groep" onder de beschrijving. Er wordt een nieuwe pagina geopend waarin u wordt gevraagd of u echt lid wilt worden. Als u dit hebt bevestigd, ontvangt u ook een e-mail.

Seiten

EPALE RSS abonnieren