Direkt zum Inhalt
News
Neuigkeiten

Održana obuka kadra za primjenu sistema komunikacije uz pomoć sličica s djecom s autizmom i izradu komunikacijskih knjiga

U Resursnom centru “1. jun” 27. i 28. januara sprovedena je obuka kadra za primjenu sistema komunikacije uz pomoć sličica s djecom s autizmom i izradu komunikacijskih knjiga i drugih alternativnih oblika komunikacije i podsticanja interakcije, prilagođavanje za đecu s autizmom.Obuka je sprovedena u okviru Programa "Jačanje inkluzivnog obrazovanja kroz asistivne usluge i promociju NEdiskriminacije“ koji sprovodi Ministarstvo prosvjete u partnerstvu sa kancelarijom UNICEF-a u Crnoj Gori, u okviru komponente "Jačanje asistivnih usluga za djecu s autizmom i asistivnih kapaciteta resursnih centara".Naime, kako bi rad s djecom s autizmom u redovnim školama bio kvalitetniji, potrebno je prvo ojačati profesionalce u Resursnom centru „1. jun“ za nove pristupe u radu kao što je sistem komunikacije uz pomoć sličica s djecom s autizmom – PECS, i njegovu svakodnevnu primjenu.Obuka je održana u saradnji sa školom-resursnim centrom „Milan Petrović“, Novi Sad.Nakon obuke će profesionalci Resursnog centra „1. jun” sprovesti obuke za kadar redovnih škola i ojačati njihove kapacitete za rad s djecom s autizmom: vizuelni pristupi, komunikacija uz pomoć simbola, strukturisano podučavanje, modifikovanje ponašanja i dr. Preuzeto sa: http://www.mpin.gov.me/vijesti/181145/Odrzana-obuka-kadra-za-primjenu-s…

Login (0)
Schlagwörter

Sie möchten einen Artikel schreiben?

Zögern Sie nicht!

Klicken Sie unten auf den Link und beginnen Sie mit einem neuen Artikel!

Neueste Diskussionen

EPALE 2021 Schwerpunktthemen. Fangen wir an!

Das vor uns liegende Jahr wird wahrscheinlich wieder sehr intensiv, und daher laden wir Sie ein, es mit Ihren Beiträgen und Ihrer Expertise zu bereichern. Beginnen Sie doch einfach, indem Sie an unserer Online-Diskussion teilnehmen. The Online-Diskussion findet am Dienstag, dem 09. März 2021 zwischen 10.00 und 16.00 Uhr statt. The schriftliche Diskussion wird mit einem vorgeschalteten Livestream eröffnet, der die Themenschwerpunkte für 2021 vorstellt. Die Hosts sind Gina Ebner und Aleksandra Kozyra von EAEA im Namen der EPALE Redaktion. 

Zusätzlich

EPALE Diskussion: Vermittlung von Grundkompetenzen

Grundkompetenzen sind transversal. Sie sind nicht nur relevant für die Bildungspolitik,  sondern auch für Beschäftigungs-, Gesundheits-, Sozial- und Umweltpolitiken. Der Aufbau schlüssiger Politikmaßnahmen, die Menschen mit Grundbildungsbedürfnissen unterstützen, ist notwenig, um die Gesellschaft resilienter und inklusiver zu gestalten. Nehmen Sie an der Online-Diskussion teil, die am 16. und 17. September jeweils zwischen 10.00 und 16.00 Uhr auf dieser Seite stattfindet. Die Diskussion wird von den EPALE Thematischen Koordinatoren für Grundkompetenzen, EBSN, moderiert. 

Zusätzlich

EPALE Diskussion: Die Zukunft der Erwachsenenbildung

Am Mittwoch, dem 8. Juli 2020, lädt EPALE von 10.00 - 16.00 Uhr zu einer Online Diskussion zur Zukunft der Erwachsenenbildung ein. Wir wollen über die Zukunft des Bildungssektors Erwachsenenbildung sowie die neuen Chancen und Herausforderungen diskutieren. Gina Ebner, EPALE-Expertin und Generalsekretärin der EAEA, moderiert die Diskussion.

Zusätzlich

Nächste Veranstaltungen

15 Jun
2021
Upcoming

Frag EPALE

Deutschland
Cisco Webex