European Commission logo
Ein Konto erstellen
Event Details
30 Sep
2022

“Pensar a Educação: que experiências, tendências e desafios na Era Digital?

Online-Veranstaltung
to

EduSummit

“Pensar a Educação: que experiências, tendências e desafios na Era Digital? São estas as questões que irão nortear a 2.ª edição da conferência EduSummit que terá lugar, em formato digital, nos dias 30 de setembro e 1 de outubro de 2022.

Nestes dias estarão em destaque temas relacionados com o currículo e o desenho curricular, a digitalização da escola, a literacia digital, entre outros, através da realização de diversas masterclassses e mesas-redondas.

Este evento é organizado conjuntamente pela Universidade Aberta (UAb), pela Associação para a Formação e Investigação em Educação e Trabalho (AFIET) e pela Federação Nacional da Educação (FNE).

Para Mais informações e inscrições, aceda a https://www.edusummit.pt/

 

Event Details
Status
As planned
Veranstaltungswebseite
Art des Veranstalters
Andere Veranstaltung
Organiser name
Universidade Aberta (UAb), Associação para a Formação e Investigação em Educação e Trabalho (AFIET), Federação Nacional da Educação (FNE).
Teilnahmegebühr
Nein

Sie haben von einer neuen Veranstaltung gehört?

Zögern Sie nicht! Klicken Sie auf den untenstehenden Link und schlagen Sie jetzt eine Veranstaltung vor!

Neueste Diskussionen

Online Diskussion Umschulung & Höherqualifizierung: Förderung der generationenübergreifenden Zusammenarbeit

Nehmen Sie an dieser Online-Diskussion teil, in der wir untersuchen werden, warum und wie wir in den verschiedenen Sektoren oder Altersgruppen eine Umschulung und Höherqualifizierung anstreben müssen.

Zusätzlich

EPALE 2021 Schwerpunktthemen. Fangen wir an!

Das vor uns liegende Jahr wird wahrscheinlich wieder sehr intensiv, und daher laden wir Sie ein, es mit Ihren Beiträgen und Ihrer Expertise zu bereichern. Beginnen Sie doch einfach, indem Sie an unserer Online-Diskussion teilnehmen. The Online-Diskussion findet am Dienstag, dem 09. März 2021 zwischen 10.00 und 16.00 Uhr statt. The schriftliche Diskussion wird mit einem vorgeschalteten Livestream eröffnet, der die Themenschwerpunkte für 2021 vorstellt. Die Hosts sind Gina Ebner und Aleksandra Kozyra von EAEA im Namen der EPALE Redaktion. 

Zusätzlich