News
Neuigkeiten

The Round Table Held by NSS EPALE Teams from the Region

The NSS EPALE teams from the region held a round table on September 16 – 17, 2021 in Bijeljina. The two-day meeting was hosted by the EPALE National Support Team (NSS) from Bosnia and Herzegovina. The round table was attended by members of the NSS EPALE teams from Serbia, Croatia, Montenegro, Slovenia and Bosnia and Herzegovina. On the second day, the NSS EPALE team coordinator from Northern Macedonia also joined the meeting via ZOOM and was informed on the first and second meeting conclusions.

On the first day, the NSS teams agreed on the agenda of The Fifth EPALE Regional Conference and other details, necessary for the successful realization of the event. The conference will be held online on November 22 – 23, 2021. All the teams that attended the round table will equally participate in the organization of the conference while the host of this year’s fifth EPALE Regional Conference will be the NSS EPALE team from Serbia.

The second day of the meeting addressed the continuance of cooperation of the NSS EPALE teams from Serbia, Croatia, Montenegro, Slovenia, Bosnia and Herzegovina, and Northern Macedonia. Furthermore, the NSS EPALE teams from the region shared ideas and proposals on implementing new activities at the regional level, concluding to save the successful cooperation of NSS EPALE teams in the next cycle of ERASMUS+ 2021/2027 program.

Okrugli sto NSS EPALE timova iz regiona

Login (4)

Sie möchten eine andere Sprache?

Dieses Dokument ist auch in anderen Sprachen erhältlich. Bitte wählen Sie unten eine aus.
Switch Language

Sie möchten einen Artikel schreiben?

Zögern Sie nicht!

Klicken Sie unten auf den Link und beginnen Sie mit einem neuen Artikel!

Neueste Diskussionen

EPALE 2021 Schwerpunktthemen. Fangen wir an!

Das vor uns liegende Jahr wird wahrscheinlich wieder sehr intensiv, und daher laden wir Sie ein, es mit Ihren Beiträgen und Ihrer Expertise zu bereichern. Beginnen Sie doch einfach, indem Sie an unserer Online-Diskussion teilnehmen. The Online-Diskussion findet am Dienstag, dem 09. März 2021 zwischen 10.00 und 16.00 Uhr statt. The schriftliche Diskussion wird mit einem vorgeschalteten Livestream eröffnet, der die Themenschwerpunkte für 2021 vorstellt. Die Hosts sind Gina Ebner und Aleksandra Kozyra von EAEA im Namen der EPALE Redaktion. 

Zusätzlich

EPALE Diskussion: Vermittlung von Grundkompetenzen

Grundkompetenzen sind transversal. Sie sind nicht nur relevant für die Bildungspolitik,  sondern auch für Beschäftigungs-, Gesundheits-, Sozial- und Umweltpolitiken. Der Aufbau schlüssiger Politikmaßnahmen, die Menschen mit Grundbildungsbedürfnissen unterstützen, ist notwenig, um die Gesellschaft resilienter und inklusiver zu gestalten. Nehmen Sie an der Online-Diskussion teil, die am 16. und 17. September jeweils zwischen 10.00 und 16.00 Uhr auf dieser Seite stattfindet. Die Diskussion wird von den EPALE Thematischen Koordinatoren für Grundkompetenzen, EBSN, moderiert. 

Zusätzlich

EPALE Diskussion: Die Zukunft der Erwachsenenbildung

Am Mittwoch, dem 8. Juli 2020, lädt EPALE von 10.00 - 16.00 Uhr zu einer Online Diskussion zur Zukunft der Erwachsenenbildung ein. Wir wollen über die Zukunft des Bildungssektors Erwachsenenbildung sowie die neuen Chancen und Herausforderungen diskutieren. Gina Ebner, EPALE-Expertin und Generalsekretärin der EAEA, moderiert die Diskussion.

Zusätzlich