Direkt zum Inhalt
News
Neuigkeiten

Joboffer for training specialist in Estonia

Sutherland Global Service OÜ is seeking an attentive and goal-oriented person to joining us as a Training specialist to ensure the expansion of our service delivery center in Tallinn. If You are looking to build a fulfilling career and are confident you have the skills and experience to help us succeed, we want to work with you!

Your main tasks:

- Facilitate the New Hire Program, teaching product specific information, customer service, policy and procedures, company culture and practical skills to new employees in the classroom and out on the production floor;

- provide on-the-spot-training, coaching and developmental feedback to each employee in the classroom;

- partner with supervisors to ensure a seamless transition to the operations team;

- provide feedback and create curriculum to enhance the onboarding experience;

- communicate with operations supervisors in the first 90 days to assist in development gaps.

Our requirements:

- At least 1 year of classroom training experience;

- previous experience in Media/entertainment will be considered as an advantage;

- Bachelor's Degree in Arts (or experience in Arts, creative writing, Content moderation, Journalism);

- excellent knowledge of English and preferable a second European language;

- strong understanding and application of Adult Learning theories;

- strong facilitation, training and presentation skills.

We will give you:

- competitive salary;

- office in the city center;

- benefit packages.

Join us!

Login (0)

Sie möchten einen Artikel schreiben?

Zögern Sie nicht!

Klicken Sie unten auf den Link und beginnen Sie mit einem neuen Artikel!

Neueste Diskussionen

EPALE 2021 Schwerpunktthemen. Fangen wir an!

Das vor uns liegende Jahr wird wahrscheinlich wieder sehr intensiv, und daher laden wir Sie ein, es mit Ihren Beiträgen und Ihrer Expertise zu bereichern. Beginnen Sie doch einfach, indem Sie an unserer Online-Diskussion teilnehmen. The Online-Diskussion findet am Dienstag, dem 09. März 2021 zwischen 10.00 und 16.00 Uhr statt. The schriftliche Diskussion wird mit einem vorgeschalteten Livestream eröffnet, der die Themenschwerpunkte für 2021 vorstellt. Die Hosts sind Gina Ebner und Aleksandra Kozyra von EAEA im Namen der EPALE Redaktion. 

Zusätzlich

EPALE Diskussion: Vermittlung von Grundkompetenzen

Grundkompetenzen sind transversal. Sie sind nicht nur relevant für die Bildungspolitik,  sondern auch für Beschäftigungs-, Gesundheits-, Sozial- und Umweltpolitiken. Der Aufbau schlüssiger Politikmaßnahmen, die Menschen mit Grundbildungsbedürfnissen unterstützen, ist notwenig, um die Gesellschaft resilienter und inklusiver zu gestalten. Nehmen Sie an der Online-Diskussion teil, die am 16. und 17. September jeweils zwischen 10.00 und 16.00 Uhr auf dieser Seite stattfindet. Die Diskussion wird von den EPALE Thematischen Koordinatoren für Grundkompetenzen, EBSN, moderiert. 

Zusätzlich

EPALE Diskussion: Die Zukunft der Erwachsenenbildung

Am Mittwoch, dem 8. Juli 2020, lädt EPALE von 10.00 - 16.00 Uhr zu einer Online Diskussion zur Zukunft der Erwachsenenbildung ein. Wir wollen über die Zukunft des Bildungssektors Erwachsenenbildung sowie die neuen Chancen und Herausforderungen diskutieren. Gina Ebner, EPALE-Expertin und Generalsekretärin der EAEA, moderiert die Diskussion.

Zusätzlich