Blog
Blog

Ενδιαφέρουσες εκπαιδευτικές πηγές για τον Ψηφιακό Γραμματισμό στους Ενηλίκες

Σχετικά με το θέμα του Ψηφιακού Γραμματισμού στους Ενήλικες, που αφορούσε και πρόσφατη συζήτηση στην EPALE (https://epale.ec.europa.eu/en/node/125048 ), μπορείτε να βρείτε στους εκπαιδευτικούς πόρους της EPALE δύο πολύ ενδιαφέροντα άρθρα, που έχουν εκδοθεί από γνωστούς ερευνητές σχετικά με τον ψηφιακό γραμματισμό στην εκπαίδευση ενηλίκων. Τα άρθρα είναι:

 

1) Digital Literacy and Adult Learners by Athanassios Jimoyiannis, published by SAGE Publications.

 

2) Digital Literacy and Adults Learners’ Perception: The Case of a Second Chance to University by Maria Fátima Goulão and Javier Fombona, published by ELSEVIER

 

 

Ακολουθήστε τον πιο κάτω σύνδεσμο για να κατεβάσετε δωρεάν τους πιο πάνω εκπαιδευτικούς πόρους

https://epale.ec.europa.eu/el/node/127625​​​​​​​

 

 

Login (0)

Want to write a blog post ?

Don't hesitate to do so! Click the link below and start posting a new article!

Neueste Diskussionen

EPALE 2021 Schwerpunktthemen. Fangen wir an!

Das vor uns liegende Jahr wird wahrscheinlich wieder sehr intensiv, und daher laden wir Sie ein, es mit Ihren Beiträgen und Ihrer Expertise zu bereichern. Beginnen Sie doch einfach, indem Sie an unserer Online-Diskussion teilnehmen. The Online-Diskussion findet am Dienstag, dem 09. März 2021 zwischen 10.00 und 16.00 Uhr statt. The schriftliche Diskussion wird mit einem vorgeschalteten Livestream eröffnet, der die Themenschwerpunkte für 2021 vorstellt. Die Hosts sind Gina Ebner und Aleksandra Kozyra von EAEA im Namen der EPALE Redaktion. 

Zusätzlich

EPALE Diskussion: Vermittlung von Grundkompetenzen

Grundkompetenzen sind transversal. Sie sind nicht nur relevant für die Bildungspolitik,  sondern auch für Beschäftigungs-, Gesundheits-, Sozial- und Umweltpolitiken. Der Aufbau schlüssiger Politikmaßnahmen, die Menschen mit Grundbildungsbedürfnissen unterstützen, ist notwenig, um die Gesellschaft resilienter und inklusiver zu gestalten. Nehmen Sie an der Online-Diskussion teil, die am 16. und 17. September jeweils zwischen 10.00 und 16.00 Uhr auf dieser Seite stattfindet. Die Diskussion wird von den EPALE Thematischen Koordinatoren für Grundkompetenzen, EBSN, moderiert. 

Zusätzlich

EPALE Diskussion: Die Zukunft der Erwachsenenbildung

Am Mittwoch, dem 8. Juli 2020, lädt EPALE von 10.00 - 16.00 Uhr zu einer Online Diskussion zur Zukunft der Erwachsenenbildung ein. Wir wollen über die Zukunft des Bildungssektors Erwachsenenbildung sowie die neuen Chancen und Herausforderungen diskutieren. Gina Ebner, EPALE-Expertin und Generalsekretärin der EAEA, moderiert die Diskussion.

Zusätzlich