Direkt zum Inhalt
Ich bin Fachkraft in der Erwachsenenbildung – was kann mir EPALE bieten?

Der Grundgedanke von EPALE ist es, Lehrenden in der Erwachsenenbildung die Möglichkeit zu geben, voneinander zu lernen und ihre berufliche Praxis zu verbessern. Die Website richtet sich an Lehrkräfte, AusbilderInnen, Forschende, WissenschaftlerInnen, politische EntscheidungsträgerInnen, JournalistInnen sowie an alle, die in Europa beruflich in der Erwachsenenbildung tätig sind.

EPALE bietet eine Vielzahl hilfreicher Instrumente, wie z. B. einen Veranstaltungskalender, Neuigkeiten aus der Welt der Erwachsenenbildung, einen Blog, eine Ressourcenbibliothek, Diskussionsforen für die verschiedensten Themen und eine Funktion zur Projektpartnersuche. Um den EPALE-Podcast zu finden, suchen Sie auf der Homepage im Suchfeld nach „Podcast“ oder besuchen Sie die EPALE-Seite auf Soundcloud, wo sie alle verfügbaren Folgen finden.

Außerdem hat EPALE mehrere praxisbezogene Communitys, die den Benutzern einen speziellen Bereich auf EPALE bieten, in dem sie Dokumente hochladen, eine Diskussion beginnen, Neuigkeiten und Veranstaltungshinweise zu einem bestimmten Bereich der Erwachsenenbildung austauschen können. Wenn Benutzer keine geeignete Community finden, können sie auch selbst eine einrichten, indem sie eine Anfrage senden.

Um mit anderen Personen in ganz Europa Lehrmaterialien, bewährte Praktiken, Ideen und Ressourcen auszutauschen, müssen sich die Benutzer auf EPALE registrieren.

Login (0)
Weight
0