Direkt zum Inhalt
Event Details
13 Jan
2020

Само седмица остава до крайния срок за участие в „НАГРАДИТЕ НА БАИТ” за 2019 г.

Bulgaria
София

Дата: 06.01.2020

Автор: Българска стопанска камара

По-малко от 7 дни остават до крайния срок за участие в конкурса „Наградите на БАИТ” за 2019 г., който по традиция се провежда под патронажа на Президента на Република България Румен Радев.

Надпреварата все още очаква най-добрите собствени разработки на младежи. В категорията „Младежка награда“ могат да участват студенти и ученици, самостоятелно или в екип, които се обучават в българско учебно заведение и имат създадена собствена разработка/продукт въз основа на ИКТ.

В същото време конкурсът очаква и кандидати за Успешен български ИКТ продукт или услуга. Компании, регистрирани в България, които чрез своя разработка могат да докажат приноса си за позиционирането на българския ИКТ бранш, разполагат с по-малко от седмица, за да оформят своята кандидатура. Желаещите имат възможност да се отличат, като посочат детайли за конкурентните предимства и пазарната реализация на разработените от тях продукт или услуга.

Регистрацията е безплатна.

Проектите могат да се подават до 24.00 ч. на 13 януари 2020 г. включително.

Източник: https://www.bia-bg.com/news/view/26371/

Event Details
Status
As planned
Art der Veranstaltung
Weiterbildung
Art des Veranstalters
NKS-Veranstaltung
Organiser name
БАИТ
Kontakt
Бул. "Драган Цанков" No.36
Интерпред, офис 339Б
София 1040
България
E-mail: awards@bait.bg
Тел.: +359 2 946 1513
Факс: +359 2 946 1451
Мобилен телефон:
+359 888 784 907
+359 888 399 181
Zielgruppe
Einrichtungen und Netzwerke der Erwachsenenbildung
Themen der Veranstaltung
Ziele
В конкурса се очакват най-добрите собствени разработки на младежи и кандидати за най-успешен български продукт, или услуга, които ще бъдат наградени.
Anerkennung / Teilnahmebestätigung
Връчване на награди
Teilnahmegebühr
Nein
Tags

Sie haben von einer neuen Veranstaltung gehört?

Zögern Sie nicht! Klicken Sie auf den untenstehenden Link und schlagen Sie jetzt eine Veranstaltung vor!

Neueste Diskussionen

EPALE 2021 Schwerpunktthemen. Fangen wir an!

Das vor uns liegende Jahr wird wahrscheinlich wieder sehr intensiv, und daher laden wir Sie ein, es mit Ihren Beiträgen und Ihrer Expertise zu bereichern. Beginnen Sie doch einfach, indem Sie an unserer Online-Diskussion teilnehmen. The Online-Diskussion findet am Dienstag, dem 09. März 2021 zwischen 10.00 und 16.00 Uhr statt. The schriftliche Diskussion wird mit einem vorgeschalteten Livestream eröffnet, der die Themenschwerpunkte für 2021 vorstellt. Die Hosts sind Gina Ebner und Aleksandra Kozyra von EAEA im Namen der EPALE Redaktion. 

Zusätzlich

EPALE Diskussion: Vermittlung von Grundkompetenzen

Grundkompetenzen sind transversal. Sie sind nicht nur relevant für die Bildungspolitik,  sondern auch für Beschäftigungs-, Gesundheits-, Sozial- und Umweltpolitiken. Der Aufbau schlüssiger Politikmaßnahmen, die Menschen mit Grundbildungsbedürfnissen unterstützen, ist notwenig, um die Gesellschaft resilienter und inklusiver zu gestalten. Nehmen Sie an der Online-Diskussion teil, die am 16. und 17. September jeweils zwischen 10.00 und 16.00 Uhr auf dieser Seite stattfindet. Die Diskussion wird von den EPALE Thematischen Koordinatoren für Grundkompetenzen, EBSN, moderiert. 

Zusätzlich

EPALE Diskussion: Die Zukunft der Erwachsenenbildung

Am Mittwoch, dem 8. Juli 2020, lädt EPALE von 10.00 - 16.00 Uhr zu einer Online Diskussion zur Zukunft der Erwachsenenbildung ein. Wir wollen über die Zukunft des Bildungssektors Erwachsenenbildung sowie die neuen Chancen und Herausforderungen diskutieren. Gina Ebner, EPALE-Expertin und Generalsekretärin der EAEA, moderiert die Diskussion.

Zusätzlich