chevron-down chevron-left chevron-right chevron-up home circle comment double-caret-left double-caret-right like like2 twitter epale-arrow-up text-bubble cloud stop caret-down caret-up caret-left caret-right file-text

EPALE

E-Plattform für Erwachsenenbildung in Europa

 
 

Kalender

Migration und Integration im Fokus nachhaltiger Erwachsenenbildung

Eingesandt von EPALE Österreich vor 2 Jahre 4 Monate

Dienstag 14 November 2017
Andreas-Hofer-Straße 46, 6020 Innsbruck
,

EPALE Österreich und Erasmus+ Erwachsenenbildung veranstalten in der Reihe "DER BLICK ÜBER DEN TELLERRAND“ eine regionale Veranstaltung zum Austausch und zur Vernetzung zwischen den Akteur/innen der Erwachsenenbildung.

Österreich hat ebenso wie andere europäische Länder in den letzten Jahren viele Flüchtlinge aus diversen Ländern aufgenommen. Die geflüchteten Menschen müssen nach der Erstaufnahme und Versorgung der ersten Monate nun auf die Integration in die Gesellschaft vorbereitet werden, sodass so schnell wie möglich ein strukturiertes und finanziell unabhängiges Leben für sie möglich sein kann.

Erwachsenenbildung ist für die Aufnahme und Integration von Menschen wesentlich. Sie bietet die Chance, die Werte der Toleranz und Solidarität in der Aufnahmegesellschaft zu fördern, wenn Toleranz als demokratische Fähigkeit, die gelernt und trainiert werden kann, erkannt wird. Sie will im Kontext der Migration und Integration die Weiterentwicklung jedes einzelnen vorantreiben. Dies soll gemeinsam mit dem Verein Multikulturell (Österreich), der Hakunila International Organization (Finnland) sowie Intiator/innen der beiden Länder aufgezeigt und anschließend fortgesetzt werden.

Zum Programm

Zur Anmeldung

Art der Veranstaltung: 
Konferenz
Teilnahmegebühr: 
Nein
Anmeldefrist: 
10/11/2017
Online-Veranstaltung: 
Nein
Organisator: 
Erasmus+ EPALE Nationale Koordinierungsstelle Österreich Nationalagentur Erasmus+ Bildung
Art des Veranstalters: 
NKS-Veranstaltung
Kontakt: 
1010 Wien | Ebendorferstraße 7 | T +43 1 534 08-681 | F +43 1 534 08-999 epale@oead.at | www.oead.at | www.bildung.erasmusplus.at
Zielgruppe: 
Einrichtungen und Netzwerke der Erwachsenenbildung
Themen der Veranstaltung:
Ziele: 
Aufzeigen erfolgreich umgesetzter Projekte Vernetzung der Institutionen Entstehung von neuen Projektideen Neue Projekte
Anerkennung/Teilnahmebestätigung: 
Wird bei Bedarf ausgestellt.
Share on Facebook Share on Twitter Epale SoundCloud Share on LinkedIn