chevron-down chevron-left chevron-right chevron-up home circle comment double-caret-left double-caret-right like like2 twitter epale-arrow-up text-bubble cloud stop caret-down caret-up caret-left caret-right file-text

EPALE

E-Plattform für Erwachsenenbildung in Europa

 
 

Kalender

BarCamp - Leben 4.0

Eingesandt von EPALE Deutschland vor 3 Wochen 4 Tage

Freitag 31 Januar 2020 bis Samstag 1 Februar 2020
Aachen
,

BarCamp - Leben 4.0

Lernen in einer digitalisierten Gesellschaft #DigiBarcampAC

Meinungsbildung ist nicht einfacher geworden und braucht Bildung. Weiterbildung steht somit vor Herausforderungen. Das Barcamp „Leben 4.0“ ist eine offene Veranstaltung für alle Akteur*innen in der StädteRegion Aachen und Nordrhein Westfalen, die Gelegenheit zum gemeinsamen Diskurs über das Leben und Lernen in einer digitalisierten Welt bietet.

Ein Barcamp besteht aus Vorträgen und Diskussionsrunden (sogenannte Sessions), die zu Beginn der Veranstaltung durch die Teilnehmer*innen selbst eingebracht und koordiniert werden. Alle Teilnehmer*innen sind eingeladen, sich aktiv in Sessions einzubringen und anzubieten. Sie können bereits jetzt Ihre Sessionvorschläge unter https://vhs.link/DigiBarcampAC einstellen, so dass sichtbar wird, welche Themen vertreten sind. Ein Barcamp lebt davon Wissen zu teilen und auszutauschen. Sie entscheiden am Tag selber, welche Sessions Sie besuchen. Die Ergebnisse der Sessions werden online dokumentiert und stehen den Teilnehmer*innen unmittelbar digital zur Verfügung. 

Andrea Gadeib, Autorin des Buches „Die Zukunft ist menschlich. - Manifest für einen intelligenten Umgang mit dem digitalen Wandel in unserer Gesellschaft“ wird im Plenum referieren und ein Resümee zu den Session-Beiträgen ziehen.

Sprache(n) der Veranstaltung:
Teilnahmegebühr: 
Nein
Anmeldefrist: 
21/01/2020
Online-Veranstaltung: 
Nein
Organisator: 
In Kooperation mit dem Netzwerk Weiterbildung in der Städteregion Aachen, der Landesarbeitsgemeinschaft für katholische Erwachsenen- und Familienbildung in NRW e.V., Projekt: "Digitaler Wandel unter Einbeziehung der Themen politische Kommunikation, Erschließung neuer Zielgruppen und Verbandsentwicklung", gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen)
Art des Veranstalters: 
Andere Veranstaltung
Kontakt: 
Bischöfliche Akademie des Bistum Aachen | Gisela Köchig | Tel.: 0241/4799622 | gisela.koechig@bistum-aachen.de
Themen der Veranstaltung:
Share on Facebook Share on Twitter Epale SoundCloud Share on LinkedIn