Direkt zum Inhalt
Event Details
28 Nov
2020

6th International Congress on Education, Distance Education and Educational Technology- ICDET

Turkey
to

International Congress on Education, Distance Education and Educational Technology  is organized by the contributions of Istanbul- Aydin University,   IJONTE- International Journal on New Trends in Education and Their Implications,  WJEIS- Journal of Educational and Instructional Studies in the World, JRET- Journal of Research in Education and  Teaching and WOJDE- International Women Online Journal of Distance Education.

ICDET Congress is supported by many universities and organizations and it has already formed a large, multi-national and friendly community of colleagues who would love to share ideas. ICDET invites you to submit proposals for papers, panels, best practices, roundtables, tutorials, posters/demonstrations and workshops.

This year, Virtual presentations will be made in  congress due to Corona virus (COVIT-19). To attend the congress,Please install the skype program on your computer. 

 

Event Details
Status
As planned
Art der Veranstaltung
Konferenz
Veranstaltungswebseite
http://www.icdet.net/
Art des Veranstalters
Andere Veranstaltung
Organiser name
Istanbul Aydin University
Kontakt
iconte2010@gmail.com
Anzahl der Teilnehmer
> 200
Zielgruppe
Wissenschaftler, Studenten, Forscher auf dem Gebiet der Erwachsenenbildung
Themen der Veranstaltung
Ziele
The main goal of this conference is to present and discuss new trends in education and to promote collaboration, discussion and sharing of knowledge, experience and expertise on emerging trends in education.
Erwartete Ergebnisse
ICDET Congress theme, New Trends in Education, Distance Education and Educational Technology, invites you to challenge conventional practices and contribute to new ways of teaching and share your research findings on new trends in education, distance education and educational technology.
Anerkennung / Teilnahmebestätigung
Attendance certification
Teilnahmegebühr
Ja
Tags

Sie haben von einer neuen Veranstaltung gehört?

Zögern Sie nicht! Klicken Sie auf den untenstehenden Link und schlagen Sie jetzt eine Veranstaltung vor!

Neueste Diskussionen

EPALE 2021 Schwerpunktthemen. Fangen wir an!

Das vor uns liegende Jahr wird wahrscheinlich wieder sehr intensiv, und daher laden wir Sie ein, es mit Ihren Beiträgen und Ihrer Expertise zu bereichern. Beginnen Sie doch einfach, indem Sie an unserer Online-Diskussion teilnehmen. The Online-Diskussion findet am Dienstag, dem 09. März 2021 zwischen 10.00 und 16.00 Uhr statt. The schriftliche Diskussion wird mit einem vorgeschalteten Livestream eröffnet, der die Themenschwerpunkte für 2021 vorstellt. Die Hosts sind Gina Ebner und Aleksandra Kozyra von EAEA im Namen der EPALE Redaktion. 

Zusätzlich

EPALE Diskussion: Vermittlung von Grundkompetenzen

Grundkompetenzen sind transversal. Sie sind nicht nur relevant für die Bildungspolitik,  sondern auch für Beschäftigungs-, Gesundheits-, Sozial- und Umweltpolitiken. Der Aufbau schlüssiger Politikmaßnahmen, die Menschen mit Grundbildungsbedürfnissen unterstützen, ist notwenig, um die Gesellschaft resilienter und inklusiver zu gestalten. Nehmen Sie an der Online-Diskussion teil, die am 16. und 17. September jeweils zwischen 10.00 und 16.00 Uhr auf dieser Seite stattfindet. Die Diskussion wird von den EPALE Thematischen Koordinatoren für Grundkompetenzen, EBSN, moderiert. 

Zusätzlich

EPALE Diskussion: Die Zukunft der Erwachsenenbildung

Am Mittwoch, dem 8. Juli 2020, lädt EPALE von 10.00 - 16.00 Uhr zu einer Online Diskussion zur Zukunft der Erwachsenenbildung ein. Wir wollen über die Zukunft des Bildungssektors Erwachsenenbildung sowie die neuen Chancen und Herausforderungen diskutieren. Gina Ebner, EPALE-Expertin und Generalsekretärin der EAEA, moderiert die Diskussion.

Zusätzlich