Blog
Blog

forum erwachsenenbildung auf EPALE

Die Zeitschrift für Evangelische Erwachsenenbildung liefert jedes Quartal spannende Beiträge zur Bildung im Lebenslauf: aus wissenschaftlicher, praxisnaher, bildungspolitischer und evangelischer Perspektive. Auf EPALE können Sie ab jetzt regelmäßig und exklusiv den Artikel aus der europa-Rubrik lesen.

forum erwachsenenbildung auf EPALE.

Die Zeitschrift für Evangelische Erwachsenenbildung liefert jedes Quartal spannende Beiträge zur Bildung im Lebenslauf

- aus wissenschaftlicher, praxisnaher, bildungspolitischer und evangelischer Perspektive.

Auf EPALE können Sie ab jetzt exklusiv den Artikel aus der europa-Rubrik lesen.


Ausgabe 01/21 forum erwachsenenbildungNein, es gibt keinen Generationenkonflikt

 

 

 

 

 

"Altersbildung wider den Generationenkonflikt?"

- von Christine Bertram
Coverbild, Kreidepfeil auf Boden, Schuhe die in die Richtung des Pfeils zeigen.

Ausgabe 03/20. forum erwachsenenbildung.Unsere Einrichtungen agil entwickeln 

 

 

 

 

"Organisationsentwicklung durch Europäische Projektarbeit?"

- von Torsten Schneider
Coverbild, eine Frau und ein Mann sitzen Rücken an Rücken mit Maske, nutzen Tablet und Laptop.

Ausgabe 02/20. forum erwachsenenbildung.sharing cultures verändern Bildungslandschaften

 

 

 

 

"Die Europäische Agenda für Erwachsenenbildung -Zusammen mit der Community die Erwachsenenbildung stärken"

- von Silke Bettray
forum EB Magazincover_01 / 2020_EPALE.

Ausgabe 01/20. forum erwachsenenbildung.Nun lasst mal die Bildung im Dorf

 

 

 

 

"Die ländlichen Regionen sind das Gesicht Europas"

- von Sibilla Drews
forum EB 04/2019_Souverän und ohnmächtig in digitalen Zeiten.

Ausgabe 04/19. forum erwachsenenbildung.Souverän und ohnmächtig in digitalen Zeiten

 

 

 

 

"TCA: Auf dem Weg zum erfolgreichen Projekt in Erasmus+"

- von Ulrike Jahn
forum erwachsenenbildung: Politisierte Kultur - kulturalisierte Politik.

Ausgabe 03/19. forum erwachsenenbildung.Politisierte Kultur - kulturalisierte Politik

 

 

 

"Von und in Europa lernen – Erasmus+ macht’s möglich"

- von Christine Bertram
forum erwachsenenbildung - Lernkulturen und Emotionen.

Ausgabe 02/19. forum erwachsenenbildung.Lernkulturen und Emotionen

 

 

 

"Den schlafenden Riesen Erwachsenenbildung wecken"

- von Christine Bertram

 

forum erwachsenenbildung: Gesellschaftliche Transformationen mitgestalten.

Ausgabe 01/19. forum erwachsenenbildung.Gesellschaftliche Transformationen mitgestalten

 

 

 

"Eine Europäische Vision für die Erwachsenenbildung"

- von Christine Bertram

 

Login (8)

Want to write a blog post ?

Don't hesitate to do so! Click the link below and start posting a new article!

Neueste Diskussionen

EPALE 2021 Schwerpunktthemen. Fangen wir an!

Das vor uns liegende Jahr wird wahrscheinlich wieder sehr intensiv, und daher laden wir Sie ein, es mit Ihren Beiträgen und Ihrer Expertise zu bereichern. Beginnen Sie doch einfach, indem Sie an unserer Online-Diskussion teilnehmen. The Online-Diskussion findet am Dienstag, dem 09. März 2021 zwischen 10.00 und 16.00 Uhr statt. The schriftliche Diskussion wird mit einem vorgeschalteten Livestream eröffnet, der die Themenschwerpunkte für 2021 vorstellt. Die Hosts sind Gina Ebner und Aleksandra Kozyra von EAEA im Namen der EPALE Redaktion. 

Zusätzlich

EPALE Diskussion: Vermittlung von Grundkompetenzen

Grundkompetenzen sind transversal. Sie sind nicht nur relevant für die Bildungspolitik,  sondern auch für Beschäftigungs-, Gesundheits-, Sozial- und Umweltpolitiken. Der Aufbau schlüssiger Politikmaßnahmen, die Menschen mit Grundbildungsbedürfnissen unterstützen, ist notwenig, um die Gesellschaft resilienter und inklusiver zu gestalten. Nehmen Sie an der Online-Diskussion teil, die am 16. und 17. September jeweils zwischen 10.00 und 16.00 Uhr auf dieser Seite stattfindet. Die Diskussion wird von den EPALE Thematischen Koordinatoren für Grundkompetenzen, EBSN, moderiert. 

Zusätzlich

EPALE Diskussion: Die Zukunft der Erwachsenenbildung

Am Mittwoch, dem 8. Juli 2020, lädt EPALE von 10.00 - 16.00 Uhr zu einer Online Diskussion zur Zukunft der Erwachsenenbildung ein. Wir wollen über die Zukunft des Bildungssektors Erwachsenenbildung sowie die neuen Chancen und Herausforderungen diskutieren. Gina Ebner, EPALE-Expertin und Generalsekretärin der EAEA, moderiert die Diskussion.

Zusätzlich