European Commission logo
Opret en bruger
Event Details
29 apr
2015

LERNFESTIVAL'15 im September in Switzerland - 2. Inspirationsabend am 29. April 2015

Switzerland
Zurich
to

Lernfestival'15 ist eine Veranstaltung was will die ganze Schweiz motivieren, am 18./19. September 2015 das Lernen „Schritt für Schritt“ zu feiern.

Lernfestival'15 hat eine dreiteilige Veranstaltungsreihe. Bei dieser Veranstaltungsreihe wird an jedem Inspirationsabend ein/e Gastreferent/in eingeladen, die angelehnt an das Lernfestivalmotto 2015 «Schritt für Schritt» ein Input-Referat hält. Zudem bieten die Abende eine ideale Plattform, um sich zu vernetzen, Ideen auszutauschen und voneinander zu lernen. Die Inspirationsabende sind der erste Schritt zu einem farbigen, lebendigen Lernfestival.

An dem zweiten Inspirationsabend (in 29. April) wird uns Gabriela Suter (Projektleiterin in Bildungsfragen) als Spezialgast ihre „Bänkli-Tour“ vorstellen. Gemeinsam finden die Gäste mit dem Spezialgast heraus wie man am besten Lernen: Wie bringt man sein Hirn in Schwung, beim Sitzen, beim Bewegen etc. Sie sammeln Ideen diskutieren, was am Lernfestival 2015 umgesetzt werden kann. Und, wir gehen noch einen Schritt weiter: Wie können wir unsere Gemeinde, unser Stadtmarketing mit einbeziehen: „Schritt für Schritt dur’s Dorf“, „Schritt für Schritt um üsi Gmeind“...oder? Ihre Inputs sind gefragt! Alles wird sammeln, auf SVEB Webseite publizieren, alle Gemeinden in der Deutschschweiz anschreiben und alle Ideen weiter verbreiten, dass im September das Lernfestival als Abschluss der vier Jahre „Lernen mit Kopf, Herz, Händen und Füssen“, wirklich mit allen Sinnen gefeiert wird.

Die folgenden Inspirationsabende des Lernfestival'15 will am 26. Mai

Event Details
Status
As planned
Organiser name
Schweizerischer Verband für Weiterbildung (SVEB)
Kontaktoplysninger
Johanna Wichser, Event-Koordinatorin, Tel: 044 319 71 57, Mail: johanna.wichser@alice.ch
Målgruppe
Akademikere, studerende, forskere i andragogik
Voksenuddannelsesnetværk og -organisationer
Voksenuddannelsesnetværk og -organisationer
Projekter og partnerskaber
Politiske beslutningstagere
Professionelle mediefolk
Tilmeldingsgebyr
Nej

Log ind eller Registrer dig for at skrive kommentarer.

Har du et arrangement i tankerne?

Tøv ikke! Klik på linket nedenfor og tilføj et arrangement nu!

Seneste diskussioner

EPALEs tematiske fokusområder for 2021. Sæt i gang!

Vi inviterer dig til at berige det, der forventes at blive et intenst kommende år med dine bidrag og ekspertise! Lad os starte med at deltage i denne online diskussion. Online diskussionen kører tirsdag den 9. marts 2021 fra klokken 10 til 16. Den skrevne diskussion bliver introduceret via livestream, med en introduktion til de tematiske fokusområder for 2021, og værten vil være Gina Ebner og Aleksandra Kozyra fra EAEA på vegne af EPALEs redaktion.

Mere