Přejít k hlavnímu obsahu
Blog
Blog

Tematické zaměření EPALE: umění, tvořivost a kultura ve vzdělávání dospělých

V celé Evropě probíhají projekty, které spojují umění, kulturu a vzdělávání dospělých. Více se dozvíte na EPALE!

Themenwoche-Kunst-und-Kultur

Napříč Evropou se konají projetky, které spojují umění a kulturu se vzděláváním dospělých.

V srpnu 2020 byla vyhlášena výzva k doplňujícím návrhům k programu Erasmus+, jejímž cílem je podpořit rozvoj partnerských projektů (Klíčová Akce 2): „Partnerství pro kreativitu“.

Aby zopakovaly bohatost těchto iniciativ, týmy EPALE z Rakouska, Belgie, Finska, Francie, Německa a Maďarska se rozhodly zahájit toto společnou, vícejazyčnou spolupráci zaměřenou na kulturu a kreativitu.

Jaké projekty se v těchto zemích realizují? Jaké výukové metody používají? Jak se kultura může stát nástrojem občanských hodnot? Jak můžeme rozvíjet tvořivost nejvíce znevýhodněných skupin? Jaké taneční a divadelní techniky se používají k integraci znevýhodněných cílových skupin?

Širokou škálu inspirativních příspěvků na tato a další témata si můžete přečíst v průběhu akce od 15. do 22. září 2021 na EPALE, u příležitosti Dnů evropského dědictví (18. a 19. září 2021).

Níže se dozvíte více o a našich třech hlavních tématech: Nové vzdělávací metodiky, Scénické umění a kulturní dědictví a Muzea pro každý den! (německy)


Die Beiträge der Themenwoche im Überblick:

Mittwoch, 15.09.2021

Projektmanagement

Creative Change oder Was wir im Management von EU-Projekten von Kreativen lernen können

Man nehme je eine Prise Management, Kreativität und Kultur, mische diese Zutaten und generiere daraus neue Ideen für die Umsetzung von EU-Projekten.

Neue Bildungsformate

EduArt - In welcher Welt wollen wir künftig leben?

Diese Frage ist seit der Corona-Pandemie aktueller denn je. Die veränderten sozialen Gefüge und Kommunikationen lassen viele Menschen vereinsamt, verunsichert oder frustriert zurück. Das definiert auch die Anforderungen an eine „neue“ Erwachsenenbildung.

 

Selber machen, aber vor allem gemeinsam machen

Die Zahl der Drittorte in Frankreich nimmt seit mehr als zehn Jahren stetig zu. Jedes Projekt ist anders, aber alle basieren auf denselben Werten, insbesondere auf der Rückbesinnung auf „Machen“ und „gemeinsam“. All dies ist in ein ausgeprägtes Umweltbewusstsein eingebettet und wird nach dem Prinzip der gemeinsamen Verwaltung organisiert.

Donnerstag, 16.09.2021

Darstellende Künste

Kunst hilft dir, die Welt um dich herum zu begreifen

Das Erasmus+-Projekt von Dance Info Finnland zielt darauf ab, die digitale Kompetenz von Fachleuten der darstellenden Künste zu stärken

Neue Bildungsformate

EASY TARGET – Lecture Performance als Format der Kulturellen Bildung entdecken

Ziel des Projekts EASY TARGET ist es, eine kreative und persönliche Auseinandersetzung mit gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit, Rassismus und Diskriminierung zu ermöglichen. Dazu wird im Projekt eine Lecture Performance erarbeitet

Kulturelles Erbe

Trails

Mit dem Schwerpunkt auf frühen Zivilisationen und antiken Kulturen auf dem europäischen Kontinent wird nach Verbindungen zur prähistorischen Vergangenheit Europas gesucht.

Freitag, 17.09.2021

Kulturelles Erbe

Kultur(erbe) vermitteln – Gemeinschaft stärken. Das Erasmus+ Projekt People, Places and Stories

Indem integrative Narrative, Partizipation und zeitgemäße Meinungsbildungsprozesse in den Mittelpunkt der Vermittlung gestellt werden, werden die verbindenden Elemente von Kultur und Kulturerbe betont. Mit diesem Brückenschlag lässt sich ihre entscheidende positive Rolle für den gesellschaftlichen und europäischen Zusammenhalt nutzbar machen.

Neue Bildungsformate

Österreichische Erhebung zur transdisziplinären und mehrsprachigen urbanen Kulturellen Bildung

Diese Umfrage formuliert Bedürfnisse, Herausforderungen und Erfolgsindikatoren von transdisziplinärer und mehrsprachiger urbaner kultureller Bildung in Österreich.

Museen

Team of Art: ein Museum, das für alle zugänglich ist

Team of Art bietet an, Lernende mit geringer oder keiner Qualifikation und mit besonderen Bedürfnissen bei der Entdeckung von Kunstwerken zu begleiten

 Montag, 20.09.2021

Projektmanagement

The Sound of Business - Entwicklung unternehmerischer Kompetenz durch Projektzyklusmanagement und Rockmusik

Das Projekt bietet viele Informationen für Erwachsene, die ein Unternehmen gründen wollen, oder für diejenigen, die bereits Unternehmer*innen sind.

Museen

Kunst einmal anders - Suche nach Ideen für die Museumsarbeit aus aller Welt

Wie sieht die Ausstellungsarchitektur in Italien aus? Wie hat die Kunstgalerie Maribor in Slowenien die Museumspädagogik organisiert? Und wie sieht der Arbeitsalltag des Museumspersonals in Málaga aus? Dies sind einige der Fragen, über die die Mitarbeiter des Kunstmuseums Rovaniemi nachgedacht haben, die einen Antrag für das Programm Erasmus+ 2019 eingereicht haben. 

Darstellende Künste

BOOM'STRUCTUR: Unterstützung von darstellenden Künstlern

Gerade jetzt, wo die globale Gesundheitskrise viele Aspekte des individuellen und kollektiven Lebens auf den Prüfstand stellt, ist die Frage nach wesentlichen bzw. unverzichtbaren Tätigkeiten überall zum Gegenstand einer mitunter heftig geführten Debatte geworden.

Dienstag, 21.09.2021

Darstellende Künste

Digitaltechnik und Tanz

Katja Vaghi gibt einen Überblick über digitale Technologie in der Kunst und stellt das Erasmus+ Projekt "Art Meets Digital Technology" vor.

 

THEATERFESTIVALS: eine Gelegenheit, Freiwillige zu mobilisieren und zu schulen

Wie spricht man Freiwillige aus allen Arten von Festivals an? Welche europäischen Austauschmöglichkeiten sind denkbar?

Neue Bildungsformate

Kulturlotsinnen setzen sich für mehr Teilhabe an Kunst und Kultur ein

Die Kulturlotsinnen organisieren Kunst- und Kulturbesuche für ArbeitnehmerInnen in Wien und wollen so Hürden abbauen. Zwei Lotsinnen im Interview.

Mittwoch, 22.09.2021

Darstellende Künste

Siehst du, was ich sehe? Mit unsichtbarem Theater für eine offenere Gesellschaft…

 Im Rahmen des Projekts werden interaktive Theatertechniken eingesetzt, um Menschen auf der Straße in ein spannendes Bildungsexperiment einzubeziehen.

Förderprogramme

Push Boundaries – Lebenslanges Lernen in Kreatives Europa KULTUR

„Push Boundaries“ lautet das Motto des neuen Programms Kreatives Europa. Aber was ist Kreatives Europa eigentlich? Und wie verbindet das Teilprogramm Kreatives Europa KULTUR Kunst, Kultur und Kreativität mit Lebenslangem Lernen? Eine Übersicht zum EU-Kulturförderprogramm mit Projektbeispielen.

Neue Bildungsformate

Kunst und Erwachsenenbildung: Eine herausfordernde Beziehung

Das Verhältnis zwischen Kunst und Bildung – vor allem Erwachsenenbildung – ist herausfordernd und voller Konflikte. Und es sollte so sein.

Entdecken Sie in der englischen Sprachversion noch viele weitere Beiträge aus dieser Reihe!

EPALE_Themenwoche_Kreativität
 Bildnachweis: Pixabay / Rudy and Peter Skitterians
Login (19)

Chcete jiný jazky?

Tento dokument je k dispozici také v jiných jazycích. Vyberte jeden níže.

Want to write a blog post ?

Don't hesitate to do so! Click the link below and start posting a new article!

Nejnovější diskuze

EPALE Diskuse: Budování inkluzivní jazykové rozmanitosti v Evropě

Učení se cizích jazyků je klíčem nejen pro sociální začlenění, mobilitu pracovní síly, ale také přispívá k soudržné a kulturně obohacené Evropě. Zúčastněte se naší další diskuse a diskutujte o roli jazykového vzdělávání v dnešní Evropě!

Více

Nový web EPALE – problémy a dotazy

České národní středisko EPALE by vás, členy komunity EPALE, chtělo požádat, abyste v této diskuzi sdíleli zjištěné nedostatky nebo vaše dotazy, týkající se například vkládání nového obsahu na platformu.

Více

EPALE diskuse: rozvíjení dovedností pro zdravý život v éře COVIDU!

Zúčastněte se diskuse a nenechte si ujít její přímý přenos!

Více